Kann man zwei Katzen im Urlaub alleine lassen?

Kann man zwei Katzen im Urlaub alleine lassen

Es ist bekannt, dass es von Vorteil ist, zwei Katzen zusammenzuhalten. Sie lieben Geselligkeit und leiden so nicht unter Vereinsamung. Außerdem können sie zu zweit für mehrere Stunden alleine bleiben, ohne sich zu langweilen. Ob du deine zwei Katzen auch alleine lassen kannst, wenn du in den Urlaub fährst und was du dabei beachten solltest, erfährst du in diesem Artikel.

Wie lange Katzen alleine bleiben können

Jede Katze kann unterschiedlich lang alleine sein. Dabei kommt es auf die Rasse, die Erziehung und das Alter an.
Zudem reagiert jede Katze etwas anderes, wenn sie alleine gelassen wird.
Einige genießen die Freiheit und vielleicht sogar die Zeit, in der du weg bist.
Manche Katzen können sehr darunter leiden, wenn sie zu lange alleine gelassen werden.

Eine Katze ist umso weniger gelangweilt, wenn eine Weitere im Haus ist.
Sie beschäftigen sich miteinander und die Zeit vergeht viel schneller. Wichtig ist, dass sie sich miteinander vertragen.

Und das ist der erste wichtige Punkt. Fahre nur dann in den Urlaub, wenn du dir zu 100 % sicher bist, dass sie gut miteinander auskommen.
Wenn das nicht der Fall ist, solltest du sie niemals zu zweit zu Hause lassen, sondern besser trennen.

Finde heraus, ob deine zwei Katzen sich vertragen

Um herauszufinden, wie sie sich vertragen, ist es ratsam, sie ein bis maximal zwei Tage alleine zu lassen. Mit einer Haustierkamera* kannst du nachverfolgen, was die beiden treiben und ob sie gestresst wirken.

Wenn du dir nach mehreren „Tests“ wirklich sicher bist, dass sie sich nicht anfauchen und miteinander kämpfen, kannst du sie auch über mehrere Tage alleine zu Hause lassen. Es sollte trotzdem täglich jemand vorbeikommen, der nach dem Rechten schaut.

Ein Katzensitter ist zu empfehlen, wenn du über zwei bis drei Wochen im Urlaub bist. Auch wenn sie zu zweit sind, ist das Alleinsein zwar viel einfacher, aber dennoch sollte jemand für sie da sein, weil sie es gewohnt sind, dass du zu bestimmten Zeiten zu Hause bist.

Werbung
Haustierkamera:
Angebot
EZVIZ 1080P WLAN IP Kamera, schwenkbare Überwachungskamera Innen mit Zwei-Wege-Audio, Bewegungsverfolgung, IR Nachtsicht für Haustier, Hunde, Babyphone kompatibel mit Alexa, C6N*
  • 🎉1080P FHD & intelligente Nachtsicht: In 2MP sehen Sie alle Details. Dank der neuen Smart IR-Technologie passen sich die Infrarot-LEDs der Umgegbung automatisch an, was die Überbelichtung im Nachtsichtmodus verhindert.
  • 🎉360° Abdeckung mit Bewegungserfolgung: Dank des Weitwinkel-Objektivs überwacht diese Innenkamera jeden Winkel. Intelligent bewegt sich die WLAN IP Kamera automatisch zur exakten Bewegungsverfolgung.
Werbung

Darauf solltest du achten, wenn du sie alleine lässt

Auch wenn deine beiden Katzen sich gut miteinander verstehen, solltest du, bevor du in den Urlaub fährst, einige Dinge beachten, um im Nachhinein keine bösen Überraschungen zu erleben.

Keine Kippfenster

Katze am Fenster
Achte bei Kippfenster unbedingt darauf, dass sie geschlossen sind oder ein Schutz vorhanden ist wenn du nicht zu Hause bist. (Quelle:Pixabay.com)

Ein großes unterschätztes Problem sind Kippfenster. Einerseits möchtest du, dass deine Vierbeiner frische Luft haben, aber andererseits ist es ein geöffnetes Fenster eine große Gefahr. Die Katzen können sich beim gegenseitigen Fangen und Spielen darin einklemmen und innere Verletzungen erleiden.
Besorge unbedingt einen Katzenschutz, dann kannst du ein Fenster gekippt lassen und beruhigt deinen Urlaub genießen.

Werbung
Kippschutz für Fenster:
Werbung

Vermeide Durchzug

Katze an einer Türe
(Quelle: Pixabay.com)

Nicht vergessen werden darf, dass ein Durchzug dazu führt, dass sich geöffnete Türen bewegen und zuschlagen können.
Wenn deine Katzen beim gemeinsamen Spielen bemerken, dass sich gerade eine Tür schließt, versuchen sie vielleicht noch schnell aus dem Raum zu kommen. Dabei besteht die Gefahr, dass der Schwanz eingeklemmt wird oder eine Katze sich das Genick bricht. Einfache Türstopper* sorgen dafür, dass die Türen offenbleiben.

Verletzungsgefahren ausschließen

Katzen springen durch das ganze Haus und darum ist es kein Geheimnis, dass sie in eine gefährliche Situation kommen können. Sperre Gegenstände weg, an denen deine Samtpfoten sich verletzen könnten.

Bitte deine Nachbarn oder jemanden, dem du vertraust darum, dass er einmal am Tag nach den Katzen schaut, um sicherzustellen, dass sie nirgendwo feststecken oder irgendwo eingesperrt oder verletzt sind.
Hinterlasse für den Notfall die Kontaktdaten eures Tierarztes.

Nahrungsmittel abschließen

Katze und giftige Sachen
Viele Sachen sind für Katzen giftig. Also solltest du schauen, dass deine Katze kein Zugriff zu Lebensmitteln hat. (Quelle: Pixabay.com)

Die Katzen können während deiner Abwesenheit Langeweile haben und auf dumme Gedanken kommen. Sie sind, auch wenn man es kaum glauben mag, schlau genug um Küchenschränke zu öffnen.
Das Problem hierbei ist, dass die Küche bei deiner Rückkehr aus dem Urlaub wie ein Schlachtfeld aussehen kann. Und es besteht die Gefahr, dass deine Fellknäuel Nahrungsmittel fressen, die hochtoxisch für sie sind. Deine Stubentiger können nach dem Verzehr sterben.

Am besten schließt du alles weg, was giftig für deine Katzen ist. Darunter zählen Kakao, Schokolade, Kaffee und weitere Lebensmittel.

Leere vor dem Verreisen den Müll und schaue, dass keine Knochenüberreste drin sind. Die Fellknäuel könnten sich verletzen, wenn diese im Hals splittern und daran ersticken.

Versorgung deiner Katzen

Je nachdem wie lange du weg bist, bietet sich ein Futterautomat* ein.
Ein Futterautomat sollte aber nur dann zum Einsatz kommen, wenn zwischen den Samtpfoten kein Futterneid besteht. Andernfalls frisst eine Katze der anderen alles weg und die andere hungert.

Der Automat gibt das Futter automatisch in der eingestellten Futtermenge aus. Diese Variante eignet sich eher, wenn du nur für zwei Tage und nicht länger verreist. Aber auch dann, wenn die Nachbarn nicht immer zur exakt selben Uhrzeit vorbeikommen können, um nach dem Rechten zu schauen.

Wenn die Person Zeit hat, kann sie sich eine Weile mit den Katzen beschäftigen und mit ihnen schmusen. Auch gut geeignet sind Intelligenzspiele. Diese fordern die Katze heraus und machen sie müde, sodass sie nach dem Besuch entspannt ein Nickerchen halten kann.

Ein ganz wichtiger Punkt ist die Katzenklohygiene. Katzen brauchen eine saubere Katzentoilette. Wenn diese nicht sauber ist oder die Reinigung während deiner Abwesenheit vergessen wird, kann das dazu führen, dass die Katzen außerhalb der Box ihr Geschäft erledigen.

Werbung
Futterautomat für Katzen:
PETLIBRO Automatischer Futterautomat für Katze und Hund, 4L Automatischer Futterspender mit Edelstahlschüssel , 1-4 Mahlzeiten pro Tag & 10s Voice Recorder für kleine/mittlere Haustiere*
  • 😺Geeignete Kapazität: dieser 4L/16.9cup Futterautomat kann Ihre Katze und Ihren Hund problemlos tagelang füttern. Außerdem wird ein Trockenmittelbeutel mitgeliefert, der die Lebensmittel frisch hält.
  • 😺Doppelte Stromversorgung: Verwenden Sie den 5V-Gleichstromadapter, während die Stromversorgung des Automatischer Futterautomat über 3 Alkali-D-Zellen-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten) bei Stromausfällen aufrechterhalten wird, um sicherzustellen, dass Ihr Haustier ständig Futter erhält.
Werbung

Beschäftigungsmöglichkeiten

spielende Katze
(Quelle: Pixabay.com)

Auch wenn sich zwei Katzen gut miteinander beschäftigen können, so brauchen sie trotzdem Spielmöglichkeiten.
Sonst kann es passieren, dass sie Möbel und Tapeten verkratzen.

Besorge vor dem Urlaub ein paar spannende Spielsachen für deine Katzen.

Dazu eignen sich beispielsweise:

Kratzbaum
– Rascheltunnel
Selbstwegendes Spielzeug
– Spielschiene

Katzen lieben es zu beobachten und sitzen gerne vor dem Fenster, um nach draußen zu schauen. Weiche Unterlagen oder eine Liegedecke für Fensterbänke sorgen für wohlige Wärme und deine Stubentiger können ihr Hobby stundenlang betreiben.

Wie du dich bei der Rückkehr richtig verhältst

Katze und Mensch
Wenn du längere Zeit nicht zu Hause gewesen bist, solltest du dich gleich mit deiner Katze beschäftigen wenn du wieder heim kommst. Damit zeigst du ihr, dass sie dir wichtig ist. (Quelle: Unsplash.com)

Deine Katzen fühlen sich vielleicht vernachlässigt oder sind beleidigt, weil du sie alleine gelassen hast.
Die Folge ist, dass sie sich bei deiner Rückkehr komisch verhalten. Anstatt dass sie dich wie immer glücklich begrüßen, liegen sie jetzt herum und ignorieren dich. Sie können auch gestresst wirken, weil du viele fremde Gerüche mit nach Hause bringst.

Um ihnen zu zeigen, dass sie dir wichtig sind, solltest du dich sofort beim Heimkommen mit ihnen beschäftigen.

Du kannst sie direkt füttern, dann sind sie zufrieden und lassen sich gerne ausgiebig von dir streicheln. Spiele und beschäftige dich mit ihnen. Und verhalte dich ganz normal, wie sie es gewohnt sind. Dann ist deine lange Abwesenheit schnell vergessen und der normale Alltag kann wieder kommen.

Fazit: Kann man zwei Katzen wirklich alleine lassen?

Wenn du in den Urlaub fährst, ist es von großem Vorteil, dass du zwei Katzen hast. Sie fühlen sich weniger gelangweilt und beschäftigen sich gegenseitig. Voraussetzung ist, dass sie sich miteinander vertragen.

Wichtig ist, dass einmal am Tag jemand vorbeikommt und nach dem Rechten sieht.
Wenn du über zwei Wochen verreist, ist es allerdings ratsam, die Katzen bei der Familie zu lassen oder für die Zeit einen Katzensitter einzustellen, der sich mit beiden Katzen beschäftigt.

Wenn die Gefahr besteht, dass deine Katzen von alleine nach draußen kommen und weglaufen, solltest du einen GPS-Tracker* an ihrem Halsband befestigen. So weißt du beziehungsweise die Person, die täglich nach dem Rechten schaut, wo sich deine Katzen gerade aufhalten.

Wenn du alle Punkte beachtest, kannst du deine zwei Stubentiger mit ruhigem Gewissen alleine zu Hause lassen und deinen Urlaub in vollsten Zügen genießen.

Werbung
GPS-Tracker mit Halsband für Katzen:
Tractive GPS Tracker für Katzen (2021) mit Halsband. 24h GPS-Ortung & 365 Tage Positionsverlauf. Folge deiner Katze überallhin.*
  • LIVE TRACKING - Verfolge die Abenteuer deiner Katze in ganz Europa und vielen weiteren Ländern. Im LIVE Tracking-Modus erhältst du alle 2-3 Sekunden ein Standort-Update direkt auf dein Handy oder in deinem Webbrowser.
  • POSITIONSVERLAUF und HEATMAP - Die Tractive GPS App zeigt dir nicht nur, wo sich deine Katze jetzt gerade befindet, der GPS Tracker für Katzen zeichnet auch alle Wege auf, die sie im Laufe des Tages zurückgelegt hat. Finde ihre Lieblingsorte mit Hilfe der Heatmap heraus.
Werbung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

dreizehn + neunzehn =